Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: So 9. Aug 2020, 11:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dann will ich auch mal...
BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2020, 01:38 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 9. Dez 2016, 18:08
Beiträge: 35
Wohnort: Hamburg
Hier mal Bilder von meinen beiden HiFi Anlagen und 2 meiner DAB-Radios.
Die Hama Tuner können nicht nur Internetradio, sondern auch DAB, UKW + Netzwerk (Hybridtuner)

Beim Bild meiner Anlage, wo im Hintergrund die Gardiene zu sehen ist, ist schon älter, der Hama DIT2010 steht jetzt im Rack, da ich mir letztes Jahr den Hama DIT2100MSBT zugelegt hatte. Mein Denver Radio (DAB42), welches mal im Bad stand, ist z.Zt. Arbeitslos und ist erst mal im Schrank. Denn ich habe mir das Lidl Angebot mit dem Silvercrest Radio (SDRF 10 B1) für knapp 30€ im März 2020 nicht entgehen lassen und es online bestellt, was seit dem seinen Dienst im Bad verrichtet.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Wohnzimmer
P1060628.jpg
P1060628.jpg [ 176.24 KiB | 1725-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Altes Foto
P1060620.jpg
P1060620.jpg [ 199.43 KiB | 1731-mal betrachtet ]
Dateikommentar: So sieht es aktuell aus
P1070057.jpg
P1070057.jpg [ 181.26 KiB | 1739-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Küche
P1060937.jpg
P1060937.jpg [ 153.8 KiB | 1739-mal betrachtet ]

_________________
DXer Equipment :
UKW : Denon TU-800 (Modifiziert : 250/150/110 KHz) + Triax FM-3
DAB+ : Hama DIT2100MSBT + Iskra 3H-VHF-12-LOG

Weitere Tuner : Pioneer F-504RDS, Denon TU-1500RD + Hama DIT2010
DAB-Radios : Panasonic RF-D10 + SilverCrest SDRF 10 B1


Zuletzt geändert von Holzohr am Do 14. Mai 2020, 03:21, insgesamt 5-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dann will ich auch mal...
BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2020, 01:58 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 9. Dez 2016, 18:08
Beiträge: 35
Wohnort: Hamburg
Ich habe mein Lidl Radio vergessen...


Dateianhänge:
Dateikommentar: Lidl Radio (SilverCrest)
P1070150.jpg
P1070150.jpg [ 109.7 KiB | 1732-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bad
P1070172.jpg
P1070172.jpg [ 111.79 KiB | 1735-mal betrachtet ]

_________________
DXer Equipment :
UKW : Denon TU-800 (Modifiziert : 250/150/110 KHz) + Triax FM-3
DAB+ : Hama DIT2100MSBT + Iskra 3H-VHF-12-LOG

Weitere Tuner : Pioneer F-504RDS, Denon TU-1500RD + Hama DIT2010
DAB-Radios : Panasonic RF-D10 + SilverCrest SDRF 10 B1
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dann will ich auch mal...
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2020, 16:14 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 9. Dez 2016, 18:08
Beiträge: 35
Wohnort: Hamburg
Mensch, ich sehe jetzt erst, das ihr eure Antennen gemeint habt und nicht eure HiFi Anlagen.
Da hätte ich vielleicht vorher mal eure Bilder genauer angesehen...

Nun sei es drum, hier dann mal meine beiden Antennen.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Iskra 3H-VHF-12-LOG
Iskra 3H-VHF-12-LOG.jpg
Iskra 3H-VHF-12-LOG.jpg [ 113.86 KiB | 1597-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Triax FM-3
P1050579.jpg
P1050579.jpg [ 109.21 KiB | 1640-mal betrachtet ]
Dateikommentar: UKW und DAB (1)
P1060798.jpg
P1060798.jpg [ 123.3 KiB | 1640-mal betrachtet ]
Dateikommentar: UKW und DAB (2)
P1060797.jpg
P1060797.jpg [ 98.79 KiB | 1640-mal betrachtet ]

_________________
DXer Equipment :
UKW : Denon TU-800 (Modifiziert : 250/150/110 KHz) + Triax FM-3
DAB+ : Hama DIT2100MSBT + Iskra 3H-VHF-12-LOG

Weitere Tuner : Pioneer F-504RDS, Denon TU-1500RD + Hama DIT2010
DAB-Radios : Panasonic RF-D10 + SilverCrest SDRF 10 B1


Zuletzt geändert von Holzohr am Di 19. Mai 2020, 11:54, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dann will ich auch mal...
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2020, 16:20 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 9. Dez 2016, 18:08
Beiträge: 35
Wohnort: Hamburg
Bei der Gelegenheit möchte ich euch mal zeigen, was in so einem Hybridtuner drin ist (in diesem Fall der Hama DIT2010)

Eigentlich ist das ne Frechheit, was einen da Verkauft wird, insbesondere das Netzteil !
Kaum noch was drin und eher nicht so tolle Verarbeitung. Aber die Gurke läuft nach über 4 Jahren noch völlig ohne je ein Problem mit der Kiste gehabt zu haben und das jeden Tag ein paar Stunden.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Hama DIT2010
P1060066.jpg
P1060066.jpg [ 127.17 KiB | 1639-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Netzteil
P1060071.jpg
P1060071.jpg [ 129.04 KiB | 1639-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Hauptplatine
P1060070.jpg
P1060070.jpg [ 133.13 KiB | 1639-mal betrachtet ]

_________________
DXer Equipment :
UKW : Denon TU-800 (Modifiziert : 250/150/110 KHz) + Triax FM-3
DAB+ : Hama DIT2100MSBT + Iskra 3H-VHF-12-LOG

Weitere Tuner : Pioneer F-504RDS, Denon TU-1500RD + Hama DIT2010
DAB-Radios : Panasonic RF-D10 + SilverCrest SDRF 10 B1
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dann will ich auch mal...
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2020, 16:57 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2947
Ein wirklich teures Blechgehaeuse. :-)
Ich ueberlege mir meinen Dual DAB 2A oder einen Nachfolger in ein altes 43cm UKW Tunergehaeuse zu bauen. Wenn man innen dann eine lernbare Fernbedienung verbaut, deren Tasten mit denen des alten Tuners verbindet, duerfte es sich am Ende wie 'Original' anfuehlen.
Auf der anderen Seite habe ich mich aber auch schon daran gewoehnt, dass 43cm Blech irgendwas aus einer anderen, vergangenen Zeit ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dann will ich auch mal...
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2020, 17:56 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 8. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 516
Wohnort: Bergen auf Rügen
Danke für die Bilder des Innenlebens des Tuners.
Ja, hama - ich habe seit Jahren eine sehr große Abneigung gegen alles was dieses Label trägt und konnte mich bis heute nicht dazu überwinden mir genau diesen Tuner, aber in Silber, zuzulegen. Zumindest gab es davon ja auch welche ohne die verhassten 4 Buchstaben als Label. Jetzt hat sich das Thema endgültig erledigt.
Bastelbude trifft es da wohl am besten. Schön, das es dennoch gut funktioniert und du zufrieden bist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dann will ich auch mal...
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 12:03 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 9. Dez 2016, 18:08
Beiträge: 35
Wohnort: Hamburg
@focki
Ich persönlich habe bisher noch keine schlechten Erfahrungen mit Hama gemacht. Ich kannte die, bis die Ersten Radios und Tuner von denen aufgetaucht sind, eigentlich nur als zubehör Firma für PC und Smartphones.
Man darf bei den Radios und Tuner nicht vergessen, Hama entwirft nur das Design der Geräte. Die Hauptplatine und das Modul kommen von Frontier Silicon und der Rest wird irgendwo in China zusammengeschustert, wie es heute leider üblich ist. Aber immerhin gibt es bei den etwas teureren Tunern von Hama eine Alu-Front und nicht so ne billige Plastik irgendwas Front, nur die günstigeren Tuner von Hama haben ne Plastik-Front. Nicht mal die teurern Hybridtuner von Noxon oder Sangean haben ne Alu-Front.

_________________
DXer Equipment :
UKW : Denon TU-800 (Modifiziert : 250/150/110 KHz) + Triax FM-3
DAB+ : Hama DIT2100MSBT + Iskra 3H-VHF-12-LOG

Weitere Tuner : Pioneer F-504RDS, Denon TU-1500RD + Hama DIT2010
DAB-Radios : Panasonic RF-D10 + SilverCrest SDRF 10 B1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dann will ich auch mal...
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 15:11 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 8. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 516
Wohnort: Bergen auf Rügen
Ja, genau das mit der silbernen Alufront finde ich klasse. Obendrein eben in silber. Mein Webradio, dnt IPdio Tune, hat das ja auch und würde gerne durch etwas mit DAB ersetzt werden.
Aber wie gesagt, gegen hama habe ich eine große Abneigung. Hab da schon mehrere Dinge in den Fingern gehabt bei denen die Verarbeitung extrem weit hinter dem was Qualitativ versprochen wurde hinterher hinkte. Dazu muß ich sagen, das ich als Fernsehfritze tätig bin und somit mehr von dem Zeug in den Fingern hatte als es beim normalen Endkunden der fall ist. Und da war eben das volle Spektrum von "naja so doof sind die ja doch nicht - das ist ja mal wirklich gut" bis hin zu "wie kann man den Schrott nur so liederlich zusammen klatschen" dabei. Ja es reichte sogar soweit das was falsch zusammen gebaut war das dann angeschlossene Geräte zerstört hatte. (in dem Fall waren es 2x Freisprecheinrichtungen fürs Auto)
Naja, und das interne Bild des Tuners hinterlässt nun auch nicht gerade den Eindruck einer Komponente die ich gerne in meinem HiFi Rack zu stehen haben würde. Ist so. War schon vom Innenaufbau der dnt - naja erstaunt. Aber das sieht nochmal paar Nummern besser aus als der hama Bastelkasten.
Wie gesagt, ich hab gehört, das das Teil von hama wirklich gut sein soll und will es auch nicht schlecht reden. Es passt aber eben absolut nicht zu mir und meiner Abneigung gegen Produkte dieser Firma, von der ich nicht einmal ein Antennen oder Netzkabel verwenden würde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dann will ich auch mal...
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 16:13 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 9. Dez 2016, 18:08
Beiträge: 35
Wohnort: Hamburg
Das ist natürlich logisch, wenn du vom Beruf RFT bist, dann bekommst natürlich deutlich mehr Geräte in die Flossen, als ein normaler Endkunde.

Den dnt IP-dio Tune hatte ich auch mal, das war mein aller Erster Internetradio Tuner.
Allerdings gab es bei der Kiste so einige Probleme, weshalb ich ihn dann irgendwann verkauft hatte und mir in 2016 den Hama zugelegt hatte. Übrigens, den Hama DIT2010 bekommst du nur noch auf dem Gebrauchtmarkt, selbst den Nachfolger, den DIT2010MBT gibt es nicht mehr. Der aktuelle Tuner ist der DIT2100MSBT.

Die Probleme mit dem dnt IP-dio Tune waren dahin gehend, das sich die Kiste während des Betriebs, spätestens nach 2 Stunden, aufgehängt hatte, dann ging erst mal gar nix mehr und ich mußte die Gurke min. 20 Min. völlig Stromlos machen, damit es dann wieder lief. Ganz blöde war es, wenn ich vergessen hatte den Tuner nach Gebrauch Stromlos zu machen (über eine schaltbare Steckdosenleiste), da sich sonst die Kiste sich gleich nach wieder Einschalten ebenfalls komplett aufgehängt hatte. Ein Tausch des Geräts auf Gewährleistung brachte in diesem Punkt leider auch keine Abhilfe, da auch das Austauschgerät die selben Fehler hatte.
Was die Netzwerk-Funktion angeht, so war das für mich doch eher unbrauchbar und zugleich ziemlich umständlich und zu kompliziert gelöst.

Hast du mal genauer auf das Reciva-Modul geguckt, bei mir stand als Baujahr das Jahr 2005 drauf, also schon beim Kauf völlig veraltet gewesen ?
Dann der USB-Anschluß auf der Rückseite. Was soll das, da wäre auf der Front (z.b. neben den SD-Kartenleser) noch Platz gewesen.
Klanglich war die Kiste aber sehr gut !

Aber du hast Recht, im Inneren war die Hauptplatine noch etwas größer und es sah sauberer Verarbeitet aus als beim Hama, wie das Bild beweist, was ich gleich hier einstelle.

_________________
DXer Equipment :
UKW : Denon TU-800 (Modifiziert : 250/150/110 KHz) + Triax FM-3
DAB+ : Hama DIT2100MSBT + Iskra 3H-VHF-12-LOG

Weitere Tuner : Pioneer F-504RDS, Denon TU-1500RD + Hama DIT2010
DAB-Radios : Panasonic RF-D10 + SilverCrest SDRF 10 B1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dann will ich auch mal...
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 16:17 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 9. Dez 2016, 18:08
Beiträge: 35
Wohnort: Hamburg
Hier der dnt IP-dio Tune von Innen :


Dateianhänge:
Dateikommentar: dnt IP-dio Tune
P1040349.jpg
P1040349.jpg [ 147.49 KiB | 1574-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Hauptplatine mit Modul von Reciva (Qualcomm)
P1040375.jpg
P1040375.jpg [ 203.16 KiB | 1574-mal betrachtet ]

_________________
DXer Equipment :
UKW : Denon TU-800 (Modifiziert : 250/150/110 KHz) + Triax FM-3
DAB+ : Hama DIT2100MSBT + Iskra 3H-VHF-12-LOG

Weitere Tuner : Pioneer F-504RDS, Denon TU-1500RD + Hama DIT2010
DAB-Radios : Panasonic RF-D10 + SilverCrest SDRF 10 B1
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de