Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Sa 24. Jul 2021, 02:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 16. Jun 2020, 14:32 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 904
Bekanntlich läuft von heute an bis zum 2. Juli der Antennenumbau in Schwerin.
Das geht natürlich nicht ohne Einschränkungen beim DAB-, UKW- und TV-Empfang von Statten.

Hier gibt es die komplette Übersicht zu den Abschalt-Terminen zum Ausdrucken:
https://www.ndr.de/radiomv/Wartungsarbe ... ll100.html

Bei der Ostseewelle ist man offenbar der Meinung man sendet über DAB+ ?? :lol:
https://www.ostseewelle.de/aktuell/wart ... sfaelle-11

Oder wie ist dieser Eintrag bei denen sonst zu erklären:
"AUSFALLZEITEN DIGITALES RADIOSIGNAL (DVB-T2)"
Im NDR-Sendgebiet wird kein einziges Hörfunkprogramm über DVB-T Radio verbreitet!
Dass aber das V bei DVB-T für Video steht sollten die Rostocker eigentlich wissen.
Da sieht man mal welchen Stellenwert Digitalradio bei manchen Anbietern hat. :roll:

(Diese Auflistung soll nur der kompakten Zusammenfassung aller Wartungspausen dienen.
Bitte beachten, dass sich Termine unter Umständen ändern oder verschieben können.
Ebenso ist uU mit einer Verzögerung oder dem vorzeitigem Ende der Arbeiten zu rechnen.
)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 16. Jun 2020, 16:14 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 4044
So koennen sie dem Hoerer suggerieren, dass sie digital senden ohne DAB+ zu erwaehnen.

Beim NDR ist man aber auch nicht so viel konzentrierter:
Von der Störung sind alle in Zippendorf abgestrahlten Programme betroffen (NDR 1 Radio MV: UKW 88,5 MHz und NDR 1 Radio MV DAB K 10C).

Da hat einer ausversehen in die Liste fuer Robel geschaut oder eine alte Meldung zu Roebel nicht vollstaendig editiert.

Viel schlimmer aber als Hobbyinteressierter, finde ich, das Foto zeigt nicht den Sender Zippendorf. Dabei sieht der doch so *plus1* aus. :geek:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2020, 13:26 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 904
Ja tatsächlich, sehr gut beobachtet der Fehler auf der NDR-Seite! Das war mir gar nicht gleich aufgefallen. *goodpost*

Der NDR hat schlichtweg keine Ahnung:

"Von der Störung sind alle in Zippendorf abgestrahlten Programme betroffen (NDR 1 Radio MV: UKW 88,5 MHz und NDR 1 Radio MV DAB K 10C)."

https://www.ndr.de/radiomv/Wartungsarbe ... ll100.html

Da wurde wohl wirklich irgendein alter Eintrag von Röbel übernommen (der war ja zuletzt häufiger off air)
Werden die Websiten mit dem MV-Teil mittlerweile schon aus Hamburg betreut oder wie kann sowas sein?
Oberpeinlich!

Da werden sich aber einige wundern die nur auf RDS/AF und automatischen DAB-Suchlauf vertrauen.
Immerhin geht es hier nicht um ein 2 stündiges Fenster der Jahreswartung.

So wie es aussieht werden die Hörfunkprogramme insgesamt bis zu +/- 24 Stunden Gesamtdauer abgeschaltet! Da sollten die Infos schon korrekt sein. Früher gab es beim NDR noch Empfehlungen für Ausweichfrequenzen (wären hier für Radio MV 100,7 / 96,2 / 94,3 / 91,0 / 88,5 MHz bei NDR 2 91,9 / 87,6 / 93,5 / 107 MHz bei NDR Kultur 89,9 / 99,2 / 88,2 / 94,7 MHz und NDR Info 96,6 / 92,3 / 102,8 /100,4 MHz).

Bei Fotos von Schwerin hast du immer das Problem dass direkt daneben der bekannte (deutlich niedrigere) Fernsehturm steht. Noch heute ist (selbst bei Anwohnern und auch bei Fachleuten und Installateuren!!) der Irrglaube weit verbreitet, die Radio und TV-Programme kämen vom dort und der 200m Mast wäre für "militärische Zwecke" dort von "den Russen" errichtet worden.
Du müsstest also schon ein Foto nur vom Rohrmast haben (oder den "kleinen Bruder" retuschieren), und der Rohrmast selber sieht genauso aus wie etliche WDR-Antenennträger.

Die Ostseewelle schreibt überall "July" auf Englisch bei sämtlichen Veranstaltungen auf ihrer Seite.
Amateure!?

Webseitenpflege ist nicht mehr so wichtig heutzutage.
Auch ganz witzig "mein altes" Pure in der Version des Bayerischen Rundfunks mit BR-Logo als Symbolfoto beim NDR
(https://www.ndr.de/radio/dabplus148_v-contentklein.jpg) :oops:

Ich freue mich auf die geplanten 6stündigen Abschaltungen, wünsche erfolgreiches (aber bitte nicht all zu zügiges/vorzeitig beendetes) Arbeiten, dass alles glatt geht und die Kollegen wieder gesund am Boden ankommen.

Hoffentlich erwischen wir an einem der beiden Tage ordentliche Inversionsschichten. Dann kann ich endlich mal wieder Radio SAW vom Brocken und Antenne Braunschweig mit RDS empfangen wie bei früheren Abschaltungen.

Ich bin ja gespannt ob es das SFN auf 12B (WIS und neu GVM) dann auch noch bis nach SN schafft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Jun 2020, 02:27 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 904
Verzögert sich der Umbau wegen Schlechtwetter???
Zumindest am Freitag war von der angekündigten 6-stündigen Abschaltung nichts zu merken, wenn dann können die Frequenzen nur für wenige Minuten überhaupt off air gewesen sein.
Ich hatte die gesamte Zeit über (bis nach 18 Uhr) Radio MV nebenbei laufen (für die grausame Musik sollte man Schmerzensgeld vom NDR verlangen...) und solange ich zugehört habe wurde jedenfalls nicht abgeschaltet.

Zumindest hat man die Seite übersichtlicher strukturiert und bei dieser Gelegenheit gleich die vergangenen Termine und die falschen Frequenzangaben entfernt:

https://www.ndr.de/radiomv/Wartungsarbe ... ll100.html

Warum man ein mehrstündiges Zeitfenster mit "Totalbschaltung UKW und DAB" ankündigt und dann am Ende nichts passiert, bleibt ein Rätsel. Nächste Chance dann am Montag, hoffentlich unter Hochdruckeinfluss...
Und hoffentlich schalten sie diesmal dann auch wirklich für 2 Stunden ab, wie angekündigt!

_________________
Verwendete Module: FS2027 (Venice 7) | FS2052 (Verona 1) | FS4444 (Kino 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Jun 2020, 16:54 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 30. Nov 2017, 22:01
Beiträge: 25
Wohnort: Westprignitz
Hallo Freubde des Digitalradios.
Frage : Gibt es von den Bauabeiten eventuell schon erste Bilder ?
Diese sind bestimmt für den einen oder anderen interessant anzusehen.
Gruß, Krake

_________________
Nooelec NESDR SMArtee am Laptop, Für DX an einer 7El. Yagi.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2020, 10:00 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 904
Die Ostseewelle hat ihre Website neu Strukturiert.
Der o.g. Link funktioniert nicht mehr, der neue ist:

[url]https://www.ostseewelle.de/Wartung/Wartungsbedingte-Sendeausfälle-id407677.html[/url]

_________________
Verwendete Module: FS2027 (Venice 7) | FS2052 (Verona 1) | FS4444 (Kino 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Jun 2020, 15:16 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 904
Gestern kamen alle Sender um 15:22 zurück, alle - bis auf die Ostseewelle.
Die 107,3 wurde erst um 16:45 also über eine Stunde später eingeschaltet!

Heute früh verlief alles nach Plan, heute Nachmittag blieb der Sender on air.


Dateianhänge:
MB-Gondel-SN 0001.jpg
MB-Gondel-SN 0001.jpg [ 29.73 KiB | 2526-mal betrachtet ]
MB-Gondel-SN 0002.jpg
MB-Gondel-SN 0002.jpg [ 30.01 KiB | 2526-mal betrachtet ]
MB-Gondel-SN 0003.jpg
MB-Gondel-SN 0003.jpg [ 28.49 KiB | 2526-mal betrachtet ]
MB-Gondel-SN 0004.jpg
MB-Gondel-SN 0004.jpg [ 40.64 KiB | 2526-mal betrachtet ]

_________________
Verwendete Module: FS2027 (Venice 7) | FS2052 (Verona 1) | FS4444 (Kino 3)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Jun 2020, 15:36 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 10:42
Beiträge: 386
Wohnort: HRO
Den Bildern nach erfolgt die Montage der neuen DAB-Antennen am Mast unterhalb des Zylinders.
Es wurde vorher von anderen Usern hier von einer Montage im Zylinder berichtet.
Aber es ist immerhin ein deutlicher Gewinn an Höhe !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Jun 2020, 16:09 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 904
Habe eine ganze Speicherkarte mit Fotos bekommen, weiß ich nur noch nicht sog genau was ich damit mache. Am besten wohl als rar oder zip verpacken? Email Versand scheidet wegen der Größe aus.

*feedback*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Jun 2020, 08:37 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 4044
Du koenntest mal die entsprechenden Ausschnitte aus dem Bild schneiden und so abspeichern, dass man besser erkennt. Bis 150kb kann man hier im Forum glaube ich ranhaengen.

Solange der Blitzableiter aussen am GFK vertikal von oben bis unten verlaeuft, wird da nichts vertikal gesendet.
Die 4 uebereinanderliegenden Halterungen in 5 Richtungen im Bereich unterhalb des GFK waren schon immer dort (daran war schon die alte VHF Antenne befestigt).

Wird die Gondel zum nach oben befoerdern des Materials zum GFK genutzt, wie vor 2 Jahren am Standort Garz? Wird ueberhaupt eine Antenne installiert und nicht nur Wartung durchgefuehrt oder beides zeitgleich, bei so vielen Abschaltungen? Leider kann man nicht in den GFK hineinsehen.

Koordiniert ist der 5D auf 247m Hoehe. UHF auf 258m, wobei Unterkante der UHF Antenne laut EMF Datenbank 253,7m. Das duerfte somit eine aus 8 Ebenen bestehende UHF Antenne mit ca. 8m Laenge sein.

Wie gesagt, auf den Blitzableiter konzentrieren, wenn es um den GFK geht. Darunter sieht man ja ob was angebaut wird. In Garz hatte man zum Umbau des Blitzableiters temporaer Stahlseile vom Blitzfangkorb zum Mastende gespannt. Dieser Tage unbedingt notwendig, so man den originalen Blitzableiter unterbricht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de