Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Do 12. Dez 2019, 01:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1247 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 120, 121, 122, 123, 124, 125  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Do 31. Okt 2019, 22:18 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 2453
Das der NDR bei allen seiner SFN Netze immer die gleiche Ausgangsreferenz fuer die Taktung verwendet gefaellt mir wirklich gut. So kann man zumindest DXing nach den Peaks im CIR machen.
Hier gut zu sehen Schwerin und Wismar und bei 110km Schleswig und Flensburg.
Wuerden das alle Betreiber so machen, wuerde man immer sehen, was bei Tropo gerade den Empfang stoert. Zumindest beim NDR funktioniert das aber perfekt.:-)


Dateianhänge:
NDR12B.jpg
NDR12B.jpg [ 205.4 KiB | 900-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Fr 1. Nov 2019, 10:16 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3849
Wohnort: Vorpommern
Ist Schleswig bzw Flensburg nicht weiter als 110 Kilometer Luftlinie von deinem OTH entfernt? Das erklärt zumindestens das man dort auch noch RSH einigermaßen mit guter Antenne bekommen kann. Edit: Da hat sich jemand aber total vertan alles weiter als 110Kilometer :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Fr 1. Nov 2019, 13:27 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 2453
Klar doch. Das CIR zeigt den staerksten empfangenen Standort als 0km an. Schleswig und Flensburg sind also von meinem Standort aus gesehen ca. 110km weiter entfernt als Schwerin. Genauso ist Wismar von mir aus gesehen 20km dichter als Schwerin, in der Realitaet aber liegen beide Staedte natuerlich mehr als 30km auseinander, auf einer Nord Sued Achse. Ich aber befinde mich numal nordoestlich davon.
Das alles gilt aber nur, wenn die Standorte keinen Vor oder Nachlauf haben.

Und On Topic, immernoch gut angehobene Bedingungen, vor allem nach Sueden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Fr 8. Nov 2019, 15:35 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 2453
Aktuell schon ganz gut angehobene Bedingungen in alle Richtungen, mit steigender Tendenz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: So 10. Nov 2019, 10:01 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3849
Wohnort: Vorpommern
Uninteressant geworden da eh immer die selben Muxe zu loggen sind. Bei mir wären das Berlin und co.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: So 10. Nov 2019, 22:18 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 2453
DXing ist auch eher was fuer Leute mit Hochantenne. :-)
Aktuell sollte bei dir zumindest das uebliche aus Berlin gehen. Polen, MDR oder NDR SH hast du nie? Luebeck wird bald auf dem 9D interessant werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mo 11. Nov 2019, 15:55 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3849
Wohnort: Vorpommern
Nordlicht2 hat geschrieben:
DXing ist auch eher was fuer Leute mit Hochantenne. :-)
Aktuell sollte bei dir zumindest das uebliche aus Berlin gehen. Polen, MDR oder NDR SH hast du nie? Luebeck wird bald auf dem 9D interessant werden.

Inzwischen habe ich ein Dipol für den RBB und damit kommen auch öfters Polen und Berlin sowie die. Klar den NDR und Dänemark habe ich auch. Ich scanne aber nur noch selten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Di 19. Nov 2019, 12:06 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 6404
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Auf der Suche nach dem EWF Test den leider noch kein Gerät alleine eingelesen hat fand ich im Wohnzimmer bei meinem HIFI Baustein Sangean WFT-2D den Kanal 7D mit allen Programmen des Schweizer SMD_D02.

Wann und wie der wohl da rein gekommen ist?

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Di 19. Nov 2019, 13:07 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 2453
Vermutlich als du mal bei Tropo Berlin 7D an hattest und sich aber der Schweizer mal kurz durchgesetzt hat. Die FS Module lesen immer ein und schreiben in die Liste, was empfangen wird, auch voellig ohne Scan.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Di 19. Nov 2019, 15:06 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3849
Wohnort: Vorpommern
Nordlicht2 hat geschrieben:
Die FS Module lesen immer ein und schreiben in die Liste, was empfangen wird, auch voellig ohne Scan.

Woher @Nordlicht2 das alles so genau weiß?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1247 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 120, 121, 122, 123, 124, 125  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de