Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 5. Aug 2020, 15:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: VW DAB+ Autoradio 2. Generation
BeitragVerfasst: Fr 14. Feb 2020, 19:53 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 21:45
Beiträge: 111
Nicht sicher, ich meinte ja nicht dass das Smartphone die Verbindung verliert sondern der Autoradio Schirm schwarz wird - Meldung "Verbindung wurde getrennt" und nach ner Zeit "USB1 verbunden, Starte Android Auto"...

Meldungen jetzt nur so aus dem Kopf raus.
Fühlt sich eher wie ein Wackler der Verkabelung an....

_________________
VW (Bosch) RCD310 DAB+ und VW Discover Media 2019 DAB
Home: QTH: 72135 Dettenhausen - Onkyo UP-DT1 (DAB+ Modul) an Onkyo AV-Receiver, Technisat Digitradio 140, Pure One Flow Radiowecker, Philips DA9011 Porti und Telefunken ISR 200 Mini-Stereoanlage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VW DAB+ Autoradio 2. Generation
BeitragVerfasst: Fr 14. Feb 2020, 20:46 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6737
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
RainerZ hat geschrieben:
Nicht sicher, ich meinte ja nicht dass das Smartphone die Verbindung verliert sondern der Autoradio Schirm schwarz wird - Meldung "Verbindung wurde getrennt" und nach ner Zeit "USB1 verbunden, Starte Android Auto"...

Meldungen jetzt nur so aus dem Kopf raus.
Fühlt sich eher wie ein Wackler der Verkabelung an....

Genau das habe ich beim ersten Start seit Android 10 aber erst auch. Manchmal kann auch gar keine Verbindung aufgebaut werden, dann hilft nur das Kabel noch einmal neu anzustecken. Seit dem letzten Android 10 Update ist aber die Verbindung zwischendrin nicht mehr wieder weg gegangen und der erste Start besser geworden. Wie schon geschrieben steht das nächste Android 10 Update an. Heute Morgen gab es mal keine Verbindung für Anrufe zum Radio obwohl der auf dem Handy ankam. Erst nach dem Trennen und neu starten von Bluetooth ging das wieder. Wackelkontakt bei Bluetooth?

Mich erinnert das an den Anfang von Windows Phone 10, die gleichen Probleme. Das hat man nur durch Handyupdates beheben können.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VW DAB+ Autoradio 2. Generation
BeitragVerfasst: Di 25. Feb 2020, 23:22 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6737
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Das Teil hat mich heute wieder geärgert. Ich brauche das Navi ja nur selten. Weder ging heute das Car Net für das VW Navi noch Android Auto für Google Maps. So habe ich erstmal das Handy neu gestartet. Das Navi macht ja nur Sinn wenn wirklich ganz genaue Informationen ausgewertet werden können. Wenigstens hat DAB+ funktioniert.

Die Lösung war jedenfalls den Power Kopf am Radio sehr lange gedrückt zu halten. Beim Fahren trägt das nicht unbedingt zur Verkehrssicherheit bei. Danach hatte beides wieder funktioniert. Was machen eigentlich die Leute welche das Model nur noch mit Touch Tasten haben, das Auto zum nächsten Parkplatz fahren und erstmal 10 Minuten Pause?

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VW DAB+ Autoradio 2. Generation
BeitragVerfasst: So 31. Mai 2020, 22:36 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6737
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Ich habe ja einen Car Net Stick in Verwendung. Bis der mal richtig funktioniert am besten beide Netze mal manuell anklicken.
Dateianhang:
2020_05_31 22_24 Office Lens.jpg
2020_05_31 22_24 Office Lens.jpg [ 21.04 KiB | 582-mal betrachtet ]

Mittlerweile kann man das Handy aber auch wieder als Hotspot verwenden. Das ging aus irgendwelchen Gründen mal gar nicht. Anders herum kann mir der Car Net Stick auch als Hotspot für mein Handy dienen. Sinnvoll ist das wegen WiFi-Calling aber nicht wirklich. Dagegen dem Auto ein paar Daten zu liefern ist immer sinnvoll wegen den vollständigen Verkehrsmeldungen. Ich komme da laut o2 mit der Karte auf 20MB im Monat, also jeden Tag einen.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de