Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Do 6. Mai 2021, 06:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DAB+ Tuner und Tuner 2 im Vergleich
BeitragVerfasst: Mo 28. Dez 2020, 19:37 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 7160
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Wir haben nach wie vor immer mal wieder Bedarf an neuen Geräten. Meistens ist es so das erst ein einfaches Gerät verwendet wird und dann später wenn es sich lohnt aufgerüstet wird. Heute ist vielen dann auch noch Bluetooth wichtig, auch das Smartphone per Webradio oder eigener Playliste soll hörbar gemacht werden können. So möchte ich den ersten Tuner nun weiter geben und habe mir den Nachfolger angeschafft.

Gemeinsamkeiten:
Beide haben ein Display das sich nach kurzer Zeit abschaltet, ein ausgewogenes Klangbild in Mono und einen Akku der einen über den Tag bringt. Die Bedienung ist teilweise etwas zickig und wird träge wenn das gewählte Programm nicht empfangen wird. Es gibt nur einen Scan, den am besten da durchführen wo alle Programme anliegen. Manuellen Suchlauf oder andere Einstellungen gibt es nicht. Der Empfang des 6C gelingt neben dem örtlichen 6B sogar an Stellen in der Wohnung wo es noch kein Sony oder anderes Radio geschafft hat. Bei UKW stellte ich in 10kW UKW Sender Nähe sehr viele Spiegelfrequenzen fest, es gab die starken Programme über das gesamte Band immer wieder zu hören. Der DAB Empfang wurde davon erstmal nicht negativ beeinflusst. Beide haben 5 Favoriten die von 1 bis 5 auch direkt anwählbar sind. Bluetooth hat mit allen möglichen Geräten ohne Mühe funktioniert.

Unterschiede:
Hier stellt sich neben dem preislichen Unterschied die Frage für wen sich welches Gerät lohnt. Der erste Tuner hat keine alphabetische Programmliste sondern sortiert nach Mux und diesen dann auch noch nach PI Code. Da wird es schon sehr schwer das richtige Programm zu finden. Dann kann es durchaus sein das es einige Programme mehrmals gibt. Hat man MDR Jump aus Thüringen in Sachsen-Anhalt auf dem falschen Mux erwischt kann es durchaus zu unnötigen Aussetzern kommen. Das macht der neue Tuner 2 besser. Alle Programme sind nur einmal vorhanden und die bessere Variante wird genommen. Der neue ist auch etwas größer und die Antenne mit 50cm etwas länger. Im Indoor Betrieb wird das kaum was ausmachen da man sowieso nur die örtlichen Programme empfängt. Ein wenig besser klingt der neue auch, wahrscheinlich weil der größere Raum besser genutzt wird. Der erste hat ein Micro USB Ladekabel samt Ladegerät, der 2. ein USB-C Ladekabel ohne Ladegerät.


Dateianhänge:
IMG_20201228_164440_copy_1459x1094.jpg
IMG_20201228_164440_copy_1459x1094.jpg [ 208.27 KiB | 911-mal betrachtet ]

_________________
eigene Geräte
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de