Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 3. Jun 2020, 19:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: RNS315
BeitragVerfasst: Mi 17. Jul 2013, 10:15 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6678
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich habe jetzt nochmal Erfahrungen mit dem RNS315 gesammelt. Alles in meinem Golf6.

Ich kam aufgrund der Zufriedenheit darauf mir noch ein ganz neues RNS510 einbauen zu lassen und hatte mein RNS315 dafür eingetauscht. Das 510 hält seine Versprechen jedoch wurde schnell klar ich will das 315 zurück. Ein Anruf in Werk brachte Entsetzen. Man will und darf nichts verkaufen.

Warum ich das 510 nicht mehr wollte
-Navigation führt seltsame Wege, immer wieder Sackstrassen oder ewig neben der Autobahn Gebirge. Das auf allen 3 Routen, ob schnell kurz oder optimal. Verkehrsnachrichten zeigten keine Ursache an. Von Heilbronn nach Backnang soll man die A6 bis Öhringen fahren und dann die Landstrasse, mehrmals auch nachts ohne Baustelle. Das gleiche in Thüringen. Das 315 navigiert ganz anders, einfach viel sinnvoller.
-Empfang auf DAB ist schlechter, auf UKW deutlich schlechter.
-zu DAB es fehlen etwa 5 Höhenmeter zum 315
-zu UKW da macht das 315 locker im Raum Stuttgart RPR1 aus Ludwigshafen auf der 103,6 obwohl 103,5 und 103,7 sehr stark kommen und meist sogar mit Radiotext. Anderes Beispiel der NDR1 98.0 kommt fast überall im Thüringer Wald. Ab Suhl auf der A71 kommt Antenne1 auf 100,1 bis runter nach Meiningen mit Ton und ohne RDS. Ab der Mellrichstädter Höhe streiten sich um die 100,1 RPR1 und Antenne1. Auch im Süden Sachsen-Anhalts schafft das 315 oft Programme aus Rheinland Pfalz oder Baden Württemberg neben benachbarten Ortssendern. Bei diesen Beispielen brachte das 510 nichts obwohl auf Höhen auch DX Eigenschaften erkennbar sind. Das fühlte sich wie eine zu kurze Antenne an.
-das 510 hackelt oftmals bei der Bedienung
-das 510 hat im Servicemenü eine viel zu ungenaue Auswertung des Empfangs und so arbeitet es auch, nicht Premium

Da mein altes 315 schon weg war machte ich mich auf die Suche nach einem anderen. Hier musste ich feststellen das 315 und 315 zwei völlig unterschiedliche Geräte sind.

Ich habe es aus den Versionsinfo durch langes drücken der Menü Taste vom Display abgelesen.

Ich fange mal mit einem an:
Teilenummer 3C0035279
Software 0007
Hardware H03
Navigationsdatenbasis EU West V01

aus dem selben Menü stand bei mir
Teilenummer 3C0035279B
Software 0263
Hardware H33
Navi Teilenummer 3AA919866
Navi Version 0031
Navi Datenträger EUR_W_0031

Mir aufgefallene Unterschiede
-DAB und UKW Empfang sind besser, die DAB Liste wird aktualisiert wenn der vorhandene Sender wegbricht und so kann es schnell und zuverlässig entsprechend zielsicher arbeiten, auch DAB/UKW/DAB Umschaltung, das eine wollte nicht mehr zu DAB zurück
-der Klang Höhen und Tiefen sowie Raumklang sind deutlich besser
-Display sieht heller und schärfer aus, vielleicht war das eine ein LCD und das andere LED
-Startbildschirm Logo
-Bedienung ist unterschiedlich schnell
-NAVI liess sich Routenführung als Text anzeigen und Strecke konnte man sperren. Dieser Punkt fehlt beim ersten vollkommen.
-Im DAB Betrieb fällt das Gerät bei bestimmten Programmen vollkommen aus und lässt sich nicht bedienen. Die Empfangsqualität spielt dabei keine Rolle, auch nicht ob das Signal aus beispielsweise Sachsen oder Thüringen kommt. Es liegt am Programm selber. Um es wieder Einschalten zu können muss DAB vollkommen abgeklemmt sein. Bei meinem war es kein Problem.
-Im UKW Betrieb Stand der Radiotext eine Zeile höher
-Man muss beim Starten nach längerer Zeit den Radiotext durch drücken der Infotaste neu starten. Mein Gerät merkte sich das.
-Mein Gerät merkte sich dafür die Wahlwiederholung im Telefonmodus nicht, dafür das Andere
-es gab bei mir statt SOS im Telefonmenü eine Sprachsteuerung

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RNS315
BeitragVerfasst: Sa 21. Dez 2013, 14:16 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6678
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Im VW RNS315 für mich persönlich

1 DAB MDR S-ANHALT HAL 6B MDR S-ANHALT
2 DAB MDR THÜR ERFURT 8B MDR THUERINGEN
3 DAB MDR SACHSEN L 9A MDR SACHSEN
4 FM NDR1 NDS 98.0Mhz
5 DAB Bayern+ 11D BR Bayern
6 DAB Kultradio 10D Bayern

7 DAB Radio Brocken 12C Sachsen-Anhalt alt
8 DAB 89.0 RTL 12C Sachsen-Anhalt alt
9 DAB Radio SAW 12C Sachsen-Anhalt alt
10 DAB Rockland 12C Sachsen-Anhalt alt
11 DAB MDR JUMP 8B MDR THUERINGEN
12 DAB MDR SPUTNIK 8B MDR THUERINGEN

13 DAB Schlagerparadies 5C DR Deutschland
14 DAB sunshine live 5C DR Deutschland
15 DAB Absolut relax 5C DR Deutschland
16 DAB ENERGY 5C DR Deutschland
17 DAB Radio BOB! 5C DR Deutschland
18 DAB DWISSEN 5C DR Deutschland

19 FM Antenne1 100.1Mhz
20 DAB Schwarzwaldradio 11B Digitalradio Südwest
21 DAB DASDING BW 9D SWR BW N
22 DAB SWR 4 UL 9D SWR BW N
23 AM 729 Bayern Plus
24 AM 801 Bayern Plus

Das Gerät speichert 4 mal 6 Ebenen. Durch drücken auf die DAB Liste kommt man sehr schnell in alle empfangbaren Programme sortiert nach alphabitscher Reihenfolge in den Kanälen. Bei UKW geht es nach Senderketten z.B. Region NDR dann MDR...
Die Programme sind nach Aufenthaltsort geteilt, nicht nach allein nach Beliebtheit. Da in Bayern meine beiden Lieblingsprogramme sind brauche ich für Bayern nichts weiter. In BW bin ich ehr unzufrieden und muss oftmals alles und die DAB Liste durchschalten. 90% bleibt es beim Bundespaket gern auch mal mit dem D Radios. Daheim sieht es dank des kompletten UKW Abbildes auf DAB besser aus.
Sollte ich per Bluetooth Streaming mit meinem alten Nokia N95 Internetradio hören schalte ich gern Verkehrsinfos aufs Display damit es nicht so leer ist. Bei Smartphones habe ich auch schon Textübertragung aufs Display beobachtet

_________________
eigene Geräte


Zuletzt geändert von pomnitz26 am Mo 9. Mär 2015, 19:49, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RNS315
BeitragVerfasst: So 22. Dez 2013, 00:28 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6678
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Während beim Nokia N95 Bluetooth Streaming leer bleibt sieht es beim Nokia Lumia920 besser aus. Genutzt wird TuneIn.
Bilder sagen mehr als Worte.


Dateianhänge:
21122013657.jpg
21122013657.jpg [ 27.07 KiB | 4862-mal betrachtet ]
21122013656.jpg
21122013656.jpg [ 31.92 KiB | 4862-mal betrachtet ]

_________________
eigene Geräte
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RNS315
BeitragVerfasst: Sa 28. Dez 2013, 20:01 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6678
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wenn ich das lese werde ich nur bestätigt. Angemeldet bin ich dort nicht. Das RCD310 und das RNS315 sind aus eigener Erfahrung wirklich top Empfänger. Ich will es unbedingt behalten.

http://www.motor-talk.de/forum/schlecht ... 88778.html

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RNS315
BeitragVerfasst: Sa 28. Dez 2013, 20:27 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6678
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Und hier geht es weiter. Noch jemand der die selben Erfahrungen mit dem RNS510 gemacht hat.

http://www.motor-talk.de/forum/rns-510- ... 98325.html

Wenn man weiter unten liesst reichlich Themen wie schlecht es doch ist. Der Preis hat einen anderen Eindruck erweckt. Wenn manmal beim 315er sucht kommt sehr viel weniger negatives.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RNS315
BeitragVerfasst: Sa 25. Jan 2014, 23:26 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6678
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Während beim Nokia N95 die Anruflisten mit jedem Ausschalten des Gerätes gelöscht wurden gibt es beim Lumia 820 eine saubere Liste die exakt mit dem Handy übereinstimmt. Beim älteren Nokia gab es nur eine einfache Liste was man direkt mit dem Radio bei der aktuellen Bluetooth Verbindung gemacht hat.

Name, Rufnummer, Datum und Uhrzeit. Es passen 3 Stück aufs Display. In der längsten Liste sind 20 Nummern, mehrmals auch der gleiche Kontakt zu verschiedenen Zeiten. Unterteilt ist es In Abwesenheit, Gewählte Nummern und Angenomme.

Ausserdem bietet die Phone Taste noch eine Ziffer Tastatur, das vollstandige Telefonbuch und eine mit einer Nummer belegbare Mailbox Touch Taste.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RNS315
BeitragVerfasst: Sa 8. Mär 2014, 00:21 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6678
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Laut Infopost meines VW Vertrauensautohaus gibt es das Kartenupdate für mehrere RNS Typen für 150€. Fürs 315 wäre es günstiger als im Netz und dazu garantiert.
Der neue Tunnel in Schwäbisch Gmünd ist bei Nokia schon drauf. Ob es auch VW hat? Man hat einfach immer zu wenig Geld.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RNS315
BeitragVerfasst: Mo 24. Mär 2014, 03:22 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6678
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich habe mal meine Programmliste im zweiten Beitrag auf dieser Seite aktualisiert.

Ausserdem wollte ich aus aktuellem Anlass nochmal auf die TP und TMC Funktion des Gerätes eingehen.

Gehört wurde die ganze Zeit Schlagerparadies auf Kanal 5C.

Ich schalte für die gesamte Route das Navi immer ein um Verkehrsprobleme rechtzeitig zu erfahren. Das läuft über TMC. Da so einiges heute Nacht los war sei angemerkt das sich das TMC von Bayern1 schon oft als sehr zuverlässig herausstellte. So auch heute wieder. Ich schaltete zum TMC Vergleich die TP Funktion des Radios ein und bekam in zwei Stunden eine Durchsage von der ARD Hitnacht mit immerhin zwei kuzen Meldungen für ganz Deutschland. Im TMC immerhin über 45 Stück, davon einige auch mehrmals. Grund des ganzen war ein gemeldeter Unfall auf meinem üblichen Weg auf der A81 bei Heilbronn. Empangen wurde die Meldung etwa 10km vor Schweinfurt auf der A71 über Bayern1 und DLF. Da einer der beiden Vollsperrung meldete wollte das Radio über die A7 mit etwa 20km mehr bis zu meinem Ziel. Bis zum entscheidenden Punkt in Würzburg war die Vollsperrung schon vorbei und das Gerät wählte doch die A81. Etwa 1,5 Stunden später dort angekommen fuhr ein Polizeiwagen mit Blaulicht und 60km mittig der Autobahn wahrscheinlich um diese endgültig wieder freizugeben. Da Bayern1 mittlerweile nicht mehr empfangbar war und die Meldungen auch deutlich weniger bekam der SWR Hörer von den immernoch am Strassenrad liegenden Tierteilen nichts mit. Auch hier kann ich aus Langzieterfahrungen sagen das MDR Info nachts mehr südwestdeutsche Verkehrsnachrichten bringt wie der SWR selber.

Warum schafft der BR eigentlich so vorbildlich Verkehrsinfos aktuell durchzustellen und der SWR nicht? Da läuft zeitgleich ebenfalls die Hitnacht. Ausserdem dachte ich erst die spinnen als ich für die A9 Schneefall gelesen hatte. Etwas Schneeregen musste ich dann noch an ganz anderer Stelle selber sehen.

Das Radio grasst in kurzer Zeit immerwieder den gesamten Bereich nach Verkehrsmeldungen ab, egal welcher Wellenbereich. Es steht immer da Meldungsliste wird aktualisiert. Somit erweist sich bei guten Empfang und ständiger Aktualisierung TMC mal wieder als sehr sinnvoll.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RNS315
BeitragVerfasst: Di 19. Aug 2014, 21:16 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6678
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wer DAB gern am PC nutzt und sich sämtliche Daten wie Slidshow, Journalie, Empfangsparameter anzeigen lassen möchte soll sich mal dieses Programm ansehen.
http://radioforum.foren.mysnip.de/read. ... 26,1171841

Es steht zum freien Download bereit.

Was hat das jetzt mit meinem Autoradio zu tun? Es geht um die Aufnahmen von Andis DAB Player. Die können so wie sie aufgenommen wurden einfach abgespielt werden. Auch von anderen DAB Aufnahmegeräten spielt das RNS315 ab. Mit Aufnahmen von TechniSat Receivern klappt es leider nicht. Der Ton klingt als hätte ich das aufgenommene Programm direkt eingeschaltet.
Das sollte dann auch auf allen anderen gängigen DAB+ Empfängern aller Marken mit SD Karte oder USB Stick funktionieren.

Ich hatte ausserdem gelesen das der Empfänger des TechniSat RNS315 eine Eigenentwicklung mit NXP CHIP wäre was höchstmöglicher Güte entsprechen soll. Bestätigen kann ich nur dass ich immernoch nichts besseres gefunden habe. Das Teil bleibt für mich der Premium Empfänger.

Ausserdem stelle ich beim JVC fest dass ein Programm welches mehrfach auf verschiedenen Kanälen empfangen wird recht häufig einfach der nächste Kanal genommen wird. Hier schaltet das RNS315 zielsicher zum stärkeren Kanal, nicht einfach zu nächstbesten. Gut im MDR oder SWR Sendegebiet wo ich fast immer unterwegs bin.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RNS315
BeitragVerfasst: Do 16. Okt 2014, 15:42 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6678
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wieder schließt sich der Kreis. Das RNS315 hatte mir mit seiner Routenführung schon sehr gut gefallen.
Das Nokia Lumia als Windows Phone 8.1 schon etwas länger auch dort hin gekommen ist hatte ich schon festgestellt. Da mein Auto mit etwa 160000km die geplante Hälfte seines Lebens hinter sich hat habe ich dem Radio nochmal neue Karten gegönnt. In manchen Regionen hat sich soviel geändert, dort vergleiche ich immer Handy und Autoradio. Da werden Autobahnen weil sie damals noch im Bau waren erst erkannt wenn man darauf fährt.

Die Nokia Navigations Karten sind von HERE,
die des TechniSat Autoradios von HERE, Michelin und Trafficmaster und laufen unter dem Namen VW, Seat, Skoda unter der Firma TechniSat.

Der Spass soll laut Beschreibung 2 Stunden dauern, kam uns aber deutlich länger vor. Das Radio zeigt alles Idiotensicher an und bleibt bis auf die Navigation und den SD Karten Schacht voll nutzbar. Mit der Navigationstaste wird der Fortschritt angezeigt, man kann aber auch auf normales Radio, Bluetooth Streaming oder andere Spässe umstellen und sieht nichts von den Update. Der Erfolg ist im Service Menü und an den neuen Strassen sichtbar. Mit der SD Karte kann der PC rein gar nichts anfangen, installiert nur eine neues Gerät.


Dateianhänge:
Scan_20141016 (2).jpg
Scan_20141016 (2).jpg [ 84.9 KiB | 3626-mal betrachtet ]
Scan_20141016.jpg
Scan_20141016.jpg [ 91.23 KiB | 3626-mal betrachtet ]

_________________
eigene Geräte
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de