Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: So 25. Jul 2021, 11:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: JBL Tuner und JBL Tuner 2
BeitragVerfasst: Mo 31. Mai 2021, 00:45 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 7256
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Ich habe die beiden Geräte bereits bei mir gehabt und in der Praxis vergleichen können. Beide sind stabil und sehr gut verarbeitet. Das erste Gerät hat einen USB Mini Anschluss zum Laden und wurde samt Ladegerät geliefert während das neue einen USB-C Ladenschluß besitzt und ohne Ladegerät daher kommt. Ein Kabel gab es aber. Beide schalten im Netzbetrieb das Display dunkel, im Akkubetrieb ab. Der Akku wird auch im eingeschaltetem Zustand geladen. Der Akku sollte den Arbeitstag schaffen können. Für mich klingt der Tuner 2 etwas kräftiger und damit erhabener, aber er ist auch größer. Reinigen lassen sich beide auch bei starken Verschmutzungen sehr gut.

Im DAB Band empfangen beide sehr gut. Der ältere Tuner hat Indoor etwas ehr Aussetzer während der neue noch spielt. Außerdem wird beim alten nach DAB Kanälen sortiert, nun aber alles alphabetisch. Wer jetzt nicht weiß wo welches Programm ausgestrahlt wird kann bei der Suche verzweifeln. Noch schwieriger wird es wenn man ein Programm welches es mehrmals in verschiedenen Ensembles gibt. Hier sollte man schon wissen wo es den besten Empfang gibt. Beim Tuner 2 wird automatisch der richtige Kanal gewählt und jedes Programm nur 1x abgespeichert. Einen manuellen Suchlauf haben beide nicht.

Auf UKW kann man bei beiden nicht meckern. Mehr Trennschärfe wäre wünschenswert aber auch in Gebäuden wird guter Empfang geliefert was lästiges Rauschen unterdrückt. Da kann manuell und automatisch gesucht werden.

Bluetooth ist unauffällig gut und lässt sich mit allem koppeln was mir unter die Finger kam. So wird der Tuner als Soundbar auch gern mal unter einen Flachbildfernseher mit furchtbar mickrigen Lautsprechern gestellt oder mit dem Handy verbunden.

Ich persönlich würde zum neuen Modell raten. Mir ist jetzt generell noch kein Gerät in die Finger gekommen welches mit so einer kleinen Antenne auf DAB und UKW so viel heran zaubert.


Dateianhänge:
IMG_20201228_164440_copy_1459x1094.jpg
IMG_20201228_164440_copy_1459x1094.jpg [ 81.37 KiB | 425-mal betrachtet ]

_________________
eigene Geräte
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de