Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 5. Aug 2020, 15:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Auto Dachantenne
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2020, 23:57 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6737
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Tiefenrausch hat geschrieben:
Nabend in die Runde.
Nachdem DAB+ auch in MV angekommen ist und der BM2 auch demnächst starten wird, möchte ich nun mein Autoradio (ab Werk) erneuern lassen.

Die Fakten:
Opel Corsa 1.2 D mit Baujahr 2014.
Momentan ist eine ca. 40 cm lange Antenne mit M5 Gewinde am hinteren Autodach befestigt.

Was ich möchte:
Eine Antenne mit UKW & DAB+ für den bestmöglichen Empfang.
1. > Welche Länge ist dafür optimal?
2. > Aktive oder passive Antenne?
3. > Benötige ich eine Weiche/Splitter j/n?
Wenn j/n aktiv oder passiv?
4. > Benötige ich einen Verstärker j/n?
5. Wann benötige ich eigentlich was genau?

Ist eine Kombiantenne z.B. von Antennen-Technik Bad Blankenburg mit ca. 23 cm wirklich zu empfehlen? Ich finde die ja eher mickrig.
Von ATBB gibt es einen Ersatzstrahler FM/DAB+ mit M5 Gewinde und ca. 44 cm Stablänge.
# Empfehlenswert?

Ich hoffe, ihr könnt mir bitte helfen.

Die Kombiantenne mit 12V Speisung aktiv ist recht gut. In absoluter Sendernähe so im Bereich 1km eines 10kW DAB Senders kann das Radio mal übersteuern, bedeutet die nicht von dort abgestrahlten Sender verstummen. Das halte ich aber für weniger schlimm weil dafür 1000 andere Löcher gestopft werden. Die ABB sollte für DAB und UKW jeweils ein eigenes Kabel haben um die entstehenden UKW Spiegelfrequenzen gar nicht erst auf DAB ankommen zu lassen. Das ist der Nachteil von Splitter die man da aber auch nicht braucht. So ein Splitter hatte ich auch aber der Empfang war trotzdem schlecht aber total aggressiv verstärkt, das Radio hoffnungslos überfordert.

Der 23cm Stab ist ein annehmbarer Kompromiss wenn das Netz gut ausgebaut ist und kann sowohl DAB als UKW brauchbar gut. Man sollte beim experimentieren mit Antennenstäben auch immer den niedrigsten und den höchstmöglichen DAB Kanal beachten. Ich habe noch 44cm Stäbe aus DAB alt Zeiten die im Kanal 11 und 12 überdurchschnittlich optimal funktionieren, dafür aber den 5C schlechter als jede Scheibenantenne empfangen. Mittlerweile war aber zu lesen das die 44cm Stäbe beides deutlich besser als die 23cm Stäbe können sollen. Da hilft wirklich nur selber ausprobieren und immer auf das richtige Gewinde achten.

Ich empfehle mal sowas, da ist alles dran. Die 12V müssen dann vom Autoradio über das geschaltete 12V meist blauweiss geholt werden und es sind gleich beide Kabel Antennenkabel dran. Lies die Rezensionen. Ob da nun ABB oder ein anderer Hersteller drauf steht ist meistens egal, drin ist das gleiche. Einen anderen Stab kann man immer noch nachkaufen.
https://www.amazon.de/dp/B07W2X4PZ5/ref ... aFb8BC73XV

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auto Dachantenne
BeitragVerfasst: Di 7. Jul 2020, 18:26 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Di 6. Sep 2016, 20:25
Beiträge: 86
Wohnort: Neubrandenburg|MSE
Dann gibt's auch noch 16V aktive Antennen. Sind die nun besser oder schlechter als 12V?
Bei dietzshop.de stand auch was, dass 44 cm wohl besser sind.
Sowohl auf der Homepage von ATBB und dietzshop.de sind so viele Antennen und Zubehör aufgelistet, da wirste ja verrückt.
Das ist alles gar nicht so einfach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auto Dachantenne
BeitragVerfasst: Di 7. Jul 2020, 19:18 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6737
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Das ist alles das gleiche. Die 16V ist eine Bezeichnung und hat nichts mit den 12Volt zu tun.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de