Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Sa 24. Jul 2021, 04:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 8. Aug 2020, 14:20 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 21. Feb 2013, 12:35
Beiträge: 192
Der 11 B ist doch der Metropolenmux für Stuttgart und Heidelberg
Lediglich ein Paar Transmitter Kleiner Leistung dazugenommen.
Der Titel " Landesweit " ist schon ein bischen Mogelei.
In Bayern herrschen eventuell Günstigere/ Andere Rahmenbedingungen für DAB+ Ausbauten.
In BW baut zumindest der SWR weiterhin aus. Konstanz und Ravensburg auf dem 8 A.

_________________
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
Pure Sensia, Microspot RA 318, Dual DAB 102, Microspot RA 319
Unterwegs : Autodab Ford Fiesta, Philips DA 9011/ 2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2020, 20:50 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: So 17. Mär 2019, 16:09
Beiträge: 32
Wohnort: Abstatt bei Heilbronn
Kuno hat geschrieben:
Alles Wieder auf " Los ! "
Die Seite mit den Geplanten Small Scale DAB+ Projekten für BW ist wieder wech :
Hier https://www.bing.com/search?form=ANLKDR ... io-bw%20de
ist die Löschung der Domain https://regionalradio-bw.de
zu lesen. Ist an und für sich sehr Schade. Passend Dazu der Heutige Artikel auf Dehnmedia
zu den seit 25 Jahre Sendenden Bürgerradios in BW ... seht selbst :
http://dehnmedia.de/?page=update
Sehr Schade, dass man nicht fortfahren kann.


Und die Seite ist wieder online! Mehr im entsprechenen Thread.

Chris hat geschrieben:
Also mein Vorschlag wäre den 12B (das waren ja die geplanten Kapazitäten) offiziell als "Stadt Mux Stuttgart" mit eventueller Erweiterung des Sendegebiets auszuschreiben. Dies könnte Interessenten, wie z.B. Neckaralb Live aus Reutlingen auf den Plan rufen.
Gleichzeitig könnten sich Programme drauf bewerben, die in BaWue noch nicht zum Zug gekommen sind wie z.B. Lulu FM.
Desweiteren könnten dann Programme wie Wüste Welle Tübingen oder Freies Radio Stuttgart schon mal gewuchtet werden und ich denke auch Horads würde sich nicht lumpen lassen oder Metropol FM. Den Mux würde man schon voll bekommen, alles eine Frage der Strategie, aber es muss was passieren, bevor die Kapazitäten zurück gehen an die Bundesnetzagentur.


Stuttgart hat momentan von der Netzagentur den 11C bekommen. Was die Mitbenutzung der Antenenanlagen des 11B wegen dem Störabstand recht unmöglich macht. Horads hatte ausdrücklich kein Interesse an einer DAB Ausstrahlung! Und die Geschichte mit den NKLs ist eine eigene Story.

_________________
https://regionalradio-bw.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de