Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Fr 6. Aug 2021, 00:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 01:45 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 997
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
NDR Info soll ab Februar auch über DAB+ in Bremen und im Raum Unterweser zu empfangen sein.
Das bedeutet NDR Info wird auch im DAB+ Multiplex von Radio Bremen auf Kanal 7B mit ausgestrahlt werden.
Dateianhang:
ndr info.JPG
ndr info.JPG [ 96.92 KiB | 7471-mal betrachtet ]

https://www.ndr.de/info/wir_ueber_uns/F ... el100.html

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 07:06 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 779
Wohnort: Bremerhaven
Danke für die Info! NDR 2 wäre mir aber lieber gewesen :mrgreen:

_________________
zu Hause: Albrecht DR 53 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 29. Mär 2019, 16:00 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 779
Wohnort: Bremerhaven
NDR Info heißt auf 7B nun NDR Info HB.

_________________
zu Hause: Albrecht DR 53 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Feb 2020, 22:02 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 779
Wohnort: Bremerhaven
Ich habe mal versucht, diese Woche darauf zu achten, ob die Bremische Bürgerschaft-Sitzungen übertragen werden (diese Woche aus Bremerhaven), aber nichts passierte. Weder auf DAB+, noch auf UKW habe ich die Umschaltung auf "Bremen 5" beobachten können.

_________________
zu Hause: Albrecht DR 53 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Jul 2021, 21:40 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 779
Wohnort: Bremerhaven
NDR Info ist auf 6D überflüssig - Bremen und Bremerhaven werden über ihre Standorte Bremen-Walle und Bremerhaven-Schiffdorf über den Kanal 8D (NDR NDS OL) bereits mit diesem Programm, und sogar in einer besseren Datenrate versorgt. Außerdem gab es meines Wissens noch keine Einzige Übertragung von Bürgerschaftssitzungen über DAB+ (Bremen 5). Den Platz könnte man doch mit einem anderen schönen ÖR-Programm eines anderen Bundeslandes belegen.

_________________
zu Hause: Albrecht DR 53 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Jul 2021, 11:25 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 795
die Büschafftsitzungen laufen nur über UKW FM. nicht auf DAB. warum weiss der (Gießbert) Geyer?


Walki hat geschrieben:
Den Platz könnte man doch mit einem anderen schönen ÖR-Programm eines anderen Bundeslandes belegen.


es ist nicht Aufgabe von Radio Bremen (und auch nicht zulässig gem- Staatsvertrag!) weitere, fremde Programme zu übertragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Jul 2021, 16:24 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 779
Wohnort: Bremerhaven
Dem halte ich entgegen: Im Bremen-Mux befinden sich NDR-Info (Version Niedersachsen), Die Maus (WDR-Programm), Cosmo (Co-Programm von Radio Bremen, WDR und rbb). Cosmo wird sogar zeitweise auf NDR Info Spezial übertragen. - Es ist durchaus möglich, auch Programme anderer ÖR-Anstalten zu übertragen. Siehe auch ARD-Popnacht oder ARD-Infonacht. Also so ganz richtig scheint Deine Behauptung auch nicht zu sein.

_________________
zu Hause: Albrecht DR 53 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Jul 2021, 16:54 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 1140
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Für all deine genannten Beispiele gibt es allerdings feste Vereinbarungen, insbesondere bei Cosmo, was wie du selber nennst, eine Co-Produktion zwischen WDR, RBB und RB ist.
Für pauschale Übernahmen (z.B. WDR 5 im Bremer Mux) gibt es de facto keine Regelungen und auch der Berliner ARD-Mischmux befindet sich in einer rechtlichen Grauzone.
Nur wo kein Kläger, da kein Richter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Jul 2021, 12:22 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 795
Cosmo ist eine Gemeinschaftsproduktion, zu der m.W. auch der NDR noch (oder wieder) irgendwas beisteuert, das stammt noch aus Zeiten der ARD_Gastarbeiterprogramme.
daher die Übernahme auf der 96,3 in Berlin (damals war Cosmo ein reines WDR-RB Produkt und daher mehr als fraglich) und Bremen steuert m.W. das Wochennende zu sowie eine Fremdsprache.

die Maus, das stammt noch aus Zeiten von Kiraka, läuft ja auch im Saarland.

die Berliner Sender werden unter der fadenscheinigen Begründung für die ehemaligen Bonner Abgeordneten verbreitet.


streng genommen darf keine ARD-Anstalt einfach so "weil noch Platz frei ist" Programme einer Nachbaranstalt übernehmen und re-broadcasten. dafür gibt es die Staatsverträge der Bundesländer, in denen ist sehr genau vorgeschrieben wieviele eigene Programme und wieviele Co-Produktionen jede Anstalt übertragen darf.

deshalb zB Sptunik in S-Anhalt auf UKW, in Sachsen und Thür. nicht.

bei Radio Bremen gab es da sogar mal Fragezeichen wegen next, daher zählt Cosmo heute als Koproduktion.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Jul 2021, 13:11 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 4077
Es gibt eine Regelung nach Stichtag (DABalt) bzw. Zahl der an einer ARD Anstalt angebundenen Bundeslaender. Die Anzahl Programme, welche an diesem Tag on Air war, darf heute via DAB+ gesendet werden. Nach dieser Regel duerfte der NDR beispielsweise noch ein weiteres Programm aussenden, ein eigenes oder eines als Uebernahme.
Langfristig wird man nicht darum herum kommen, der ARD die kostenfreie Mitaussendung von Programmen anderer Anstalten ueber DAB+ zu erlauben. Das Missverhaeltnis terrestrisch empfangbarer offentlich-rechtlicher zu privater Programme wird stetig groesser. Hier in MV ist es derzeit 12 zu 23. 2 weitere Private kommen noch im 2. BMux dazu und der private MV Landesmux sendet noch gar nicht mal. Mit diesem sind wir dann bei einem Verhaeltnis von 12 zu 33 (wenn nur 8 MV Private), was mit einem sogenannten dualen System nichts mehr zu tun hat. Dieses Missverhaeltnis wird die Einschaltquoten der ARD Programme spuerbar nach unten druecken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de